Herzlich willkommen!


Bild der Woche

Das Minifest 20 wird auf 21 verschoben! >>


Habt ihr auch ein tolles Foto von eurer Mini-Schar? Dann nichts wie los! Sendet uns auf damp@minis.ch euer Bild und schon seid ihr das "Bild der Woche"!

Empfehlungen für die Ministrantenarbeit

Der Bundesrat hat heute den nationalen Notstand ausgerufen. Wir empfehlen, alle Mini-Aktivitäten auszusetzen bis am 19. April 2020. Für die Zeit nach dem 19. April 2020 orientieren wir uns an den Regeln von Bund, Kantonen und Bistümer.

 

Alle öffentlichen oder privaten Veranstaltungen, inkl. Vereinsaktivitäten, sind momentan verboten. Somit werden auch keine öffentlichen Gottesdienste mehr gefeiert. Die Frage nach den Minis im Gottesdienst muss daher nicht gestellt werden.

 

Vorstand DAMP, 16. März 2020




News


Luzern, 23. März 2020

 

Das Minifest 20 wird auf 21 verschoben!


Luzern, 16. März 2020

 

Empfelungen für die Ministrantenarbeit

 

Der Bundesrat hat heute den nationalen Notstand ausgerufen. Wir empfehlen, alle Mini-Aktivitäten auszusetzen bis am 19. April 2020. Für die Zeit nach dem 19. April 2020 orientieren wir uns an den Regeln von Bund, Kantonen und Bistümer. Alle öffentlichen oder privaten Veranstaltungen, inkl. Vereinsaktivitäten, sind momentan verboten. Somit werden auch keine öffentlichen Gottesdienste mehr gefeiert. Die Frage nach den Minis im Gottesdienst muss daher nicht gestellt werden.

Vorstand DAMP


Luzern, 12. März 2020

 

Tarzisius-Pin

 

Ab sofort kann man den brandneuen Tarzisius-Pin in unserem DAMP-Shop bestellen - übrigens gibts pro 10 Stück ein Pin gratis dazu >>


Luzern, 8. Februar 2020

 

Neues minis.ch-Logo

 

Wir sind stolz, euch unser junges, frische und dynamische Logo für die neue Bildungs-Drehscheibe minis.ch, welche ab Ostern 2020 online sein wird, zu präsentieren. >>


Luzern, 26. November 2019

 

Mini-News

 

Das Neuste aus der DAMP gibt es in den Mini-News zu lesen >>


Luzern, 4. Juli 2019

 

Auf Grund der Neustrukturierung und der neuen Ausrichtung der Aufgaben der DAMP in Zusammenarbeit mit der DOK, den kantonalen Fachstellen und anderen Vernetzungspartnerinnen und -partnern bleibt die Stelle der Arbeitsstellenleitung aktuell vakant. Die anfallenden Aufgaben und Arbeiten werden übergangsweise soweit möglich von den Vorstandsmitgliedern oder externen Partnerinnen und Partner übernommen. Bei fortgeschrittener Neustrukturierung wird die Stelle entsprechend dem neuen Profil besetzt. Die DAMP erreicht man aber nach wie vor über unser Sekretariat.


Shop


Tarzisius-Pin

Unser neustes Shop-Produkt, der Tarzisius-Pin, ist ab sofort bestellbar >>


Mini-Schuhe

Die Mini-Schuhe werden produziert. >>


Maskottchen Kerzen

Wir haben den RAUSVERKAUF unserer Kerzen gestartet. Ab sofort sind alle Kerzen für CHF 5.50 erhältlich. Hier gehts zum Shop >>


Die DAMP unterstützen

Du kannst die DAMP auf vielfältige Art und Weise unterstützen! >>


Präses

Neupräsidestagung >>

Präsidestagung >>

DAMP-Info Präses >>

Magna Charta >>

mini-news >>

Für Pfarreiverantwortliche >>

Factsheet >>

Fragen? >>


Minifest


Das Minifest 20 wird auf 21 verschoben!

 

Der Bär des Heiligen Gallus prägt das Logo „Minifest 20“. „Bärenstark“ lautet das Motto. Seit gut zwei Jahren ist das OK-Minifest 20 an der Arbeit um die achte Auflage des Minifestes auf die Beine zu stellen.

 

In den vergangenen drei Wochen hat das Organisationskomitee die Entwicklung um COVID-19 genau beobachtet und verschiedene Szenarien durchgespielt. Letztendlich ging es dann aber immer um die Finanzen und die Frage: Welches Risiko können wir tragen?

 

Heute müssen wir einsehen, „bärenstark“ reicht derzeit einfach nicht aus!

 

Wir müssen mitteilen, dass das Minifest verschoben werden muss und rund ein Jahr später am 12. September 2021 in St. Gallen stattfinden soll.

 

Vielleicht war es zu früh, diese Entscheidung zu treffen, vielleicht werden wir uns am 6. September 2020 etwas ärgern, vielleicht aber war es gerade noch der richtige Zeitpunkt, um nur mit einem blauen Auge davonzukommen.

 

Die zahlreichen Sponsoren und Unterstützer werden in den kommenden Tagen angeschrieben, mit der Bitte, dass der gesprochene und teils schon überwiesene finanzielle Beitrag zweckgebunden zurückgestellt werden darf.

 

Das OK-Minifest bittet die vielen Ministrantinnen und Ministranten aber auch ihre Präsides aus der deutschsprachigen Schweiz um Verständnis und freut sich auf das nächste Jahr!

 

Bis dahin: bleibt gesund und bärenstark!

 

Für das OK-Minifest 20

P. Andy Givel, OK-Präsident




Arbeitsstelle DAMP - St. Karliquai 12 - 6004 Luzern - 041 410 46 38 - damp@minis.ch