Präsidestagung

 

Die jährlich stattfindende Präsidestagung richtet sich an die verantwortlichen Personen für die Mini-Arbeit in den Pfarreien. Die Tagung findet abwechslungsweise in Zürich und Luzern statt und ist als Weiterbildung für die erwachsenen Begleitpersonen der Minis gedacht.

 

Weiterbildung, Information und Austausch

Die Präsidestagung widmet sich einem bestimmten Thema rund um die Ministranten- und Ministrantinnenpastoral. Dazu wird in der Regel ein externer Referent eingeladen. Die Tagung bietet aber auch aktuelle Informationen zur Mini-Arbeit in der Schweiz und informiert über die laufenden Projekte und Angebote der DAMP. Nicht fehlen darf bei der Präsidestagung natürlich auch Raum zum Austausch unter den Präsides und Miniverantwortlichen.



Grenzverletzungen und sexuelle Ausbeutung in der kirchlichen/verbandlichen Jugendarbeit

Thema und Inhalt der Tagung

Was ist grenzverletzendes Verhalten und wo liegt die Abgrenzung zur sexuellen Ausbeutung? Wie kann ich mit einem Verdacht umgehen und welche Schritte kann und sollte ich dabei unternehmen? Darüber hinaus schauen wir an, wie das Thema präventiv angegangen werden kann.

 

Ziel

Die Teilnehmenden kennen die Definition, den Umgang mit Verdacht und Anhaltspunkte zur Vorgehensweise bei Grenzverletzungen und sexueller Ausbeutung in der kirchlichen Jugendarbeit.

 

Wer ist Angesprochen

Die Tagung richtet sich primär an Erwachsene, die in ihrer Funktion als Präses mit Ministrantinnen und Ministranten arbeiten, aber auch an andere Interessierte aus der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit.

 

Referent

Samuel Inderbitzin, Bereich Aus- und Weiterbildung, Jungwacht Blauring Schweiz

 

Kosten

CHF 95.— inklusive Kaffee und Gipfeli, Mittagessen. Die Angemeldeten erhalten eine Rechnung vor Kursbeginn. Abmeldungen ab einer Woche vor dem Kurs bzw. Nichterscheinen sind Kostenpflichtig.

 

 

Anmeldeschluss 15. Oktober 2019

Nächste Präsidestagung

      

16. November 2019

Luzern

09:15 bis 16:00 Uhr

Arbeitsstelle DAMP

St. Karliquai 12

6004 Luzern

Sitzungszimmer Bürgerstock im 2. Stock

 

 

Veranstalterin:

Arbeitsstelle DAMP

St. Karliquai 12

6004 Luzern